*** NATURESPONSE® Outdoor@Home *** 4von7 – DIE HERZKRAFT

*** NATURESPONSE® Outdoor@Home *** 4von7 – DIE HERZKRAFT

MEIN WILLE ENTSTEHE …!

#naturesponse #naturdenkerin

 

7 tägliche Starter Natur Resonanz Übungen, die direkt vor der Haustür beginnen. IN ZEITEN WIE DIESEN ist das eigene Mensch-Sein für uns und andere wichtiger denn je. Hier sind 7 Natur Resonanz Übungen, die während unserer Naturgänge von innen stärken, uns zu uns führen … zum eigenen Kern. Heute:

 

#4von7: DIE HERZKRAFT

 

Kommen wir nach der „Leere“ (#1von7) und unserem „Zentrum“ (#2von7) plus „Kraft-Achse“ (#3von7) langsam zum Wesentlichen: unserer „Herzenskraft“ … die „alles schafft“ 😉 … würde sich jetzt dazu reimen und es stimmt sogar. Doch der Reihe nach: was auch immer wir denken und tun wollen – die Herzenskraft ist der Tür-Öffner zum Club! Sie ist unsere Beschleunigerin, kluge Ratgeberin, Anschieberin und Durchhalterin – unsere stärkste Raketenstufe! Schauen wir doch mal näher hin, wie es dieser unserer inneren Kraft geht. Was da vielleicht noch mehr geht („Hey, was geht …?!“) – in Resonanz mit der Natur!

 

Die Übung: Geh hinaus. Schau dich um. Finde z w e i  B ä u m e, die dich nicht nur „anziehen“, sondern die so zueinander stehen, dass du dich dazwischen stellen kannst. Diese Position genießen wir für einen Moment. Stelle dir vor, das ist dein aktueller Herzensraum. Nicht mehr, nicht weniger. Für alles, was dir wichtig ist. Dann halte dich rechts und links stabil mit den Händen ein und bewege den Oberkörper sanft nach vorne. Wenn es jetzt zu eng wird, ist dein Herzensraum anscheinend größer als vermutet und du suchst dir Bäume mit mehr Raum. Merkst du – mit etwas Zeit – wie sich dein Oberkörper, dein Herzraum nach und nach weiter öffnet? Oder spürst du im Gegenteil (!) Widerstand aufkommen? Dann mache eine Erfahrung an einem anderen Baum. Stemme dich gegen dessen Stamm – mit aller Kraft deines Widerstandes. Spürst du seine Ruhe – egal wie sehr du drückst oder ziehst? Die Kraft des Baumkollegen ist aus Widerständen gewachsen – gegen Unwetter, Trockenheit, vielleicht Bodenerosionen, die ständig ziehen und seine Wurzeln formen … ein Baum gibt immer alles. Zum passenden Zeitpunkt gehe wieder zurück in deinen Herzensraum und spüre die Veränderung: Kann ich diese reine Kraft aus meinem Herzen genießen und (mit)teilen ? Wie fühlt sich das an ?

 

(Viel!) mehr Natur Resonanz Übungen gibt es in den NATURESPONSE® Natur Resonanz Online-Trainings als Online/Outdoor-Mix@Home – plus einer extra Session mit mir zu persönlichen Übungen, der eigenen Angebotsgestaltung, Marketingimpulse und was es braucht – aus Erfahrung!

Die #naturdenkerin

Sabine Schulz
kontakt@sabine-schulz-kommunikation.com

Die #naturdenkerin ist Tourismus-Pionierin als Begründerin, Anwenderin und Trainerin von NATURESPONSE® NEUES BEWEGEN IN RESONANZ MIT DER NATUR sowie Entwicklerin individueller Spa Rituale mit ihrem LABOR DER DINGE® und Zeremonienmeisterin für Natur Hochzeiten, mehr: http://www.sabine-schulz-kommunikation.com/sabine-schulz/

5 Comments
  • Eileen Helm
    Antworten

    Allerliebste Natur verrückte Sabine 😊
    Herzlichen Dank für deinen Einblick in die Baumwelt & die dazugehörigen, ausgewählten Übungen zur Schulung der eigenen Wahrnehmung. Ich bin selbst so gern im Wald. Schon aufgrund meines Vierbeiners. Ich werd gleich morgen mal das tägliche Gassi gehen nutzen, um nach einem geeigneten, sogenannten Herzens-Baum Ausschau zu halten und bin gespannt was mein Körper dazu sagt. In diesem Sinne…. ruhige erholsame Zeit im Wald

    22. April 2020 at 21:38
  • Cornelia Zarl-Zierl
    Antworten

    Liebe Sabine, das ist aber eine sehr schöne Übung! Muss ich unbedingt mal mit meinem Sohn ausprobieren 😉 Vielen Dank für den Tipp!

    21. April 2020 at 00:36
  • Sonja Frank
    Antworten

    Liebe Sabine, schön, dass Du uns in dieser herausfordernden Zeit mit so tollen Übungen versorgt. Sehr inspirierend! Danke!

    17. April 2020 at 18:46
  • Liebe Sabine… Bäume haben mich schon immer magisch angezogen: als würden sie mich heran-rufen und zu mir sagen: Drücke mich, rede mit mir, berühre meine Rinde! Ja, es ist dann auch oft dieses Gefühl,als ob ich mit dem Baum verschmelzen würde.
    Es sind die großen alten Bäume die mich besonders anziehen – ich nenne sie gerne meine „alten Weisen Frauen“.
    Und es ist, als ob alles still steht und nur der Baum und ich „da“ sind …
    Dankeschön für deine Übungsanleitungen.

    13. April 2020 at 06:59
  • Carsten Schulz
    Antworten

    Hallo Sabine,
    meine beiden Kinder und ich, wir haben unsere Herzensräume in unserem „privaten“ Waldstück gefunden. Und es gab auch Nachahmer. Wir freuen uns auf die nächste Übung von Dir.
    Liebe Grüße aus dem Wald!

    12. April 2020 at 09:34

Post a Comment

Durch das Fortsetzen der Benutzung dieser Seite stimmst du der Benutzung von Cookies zu. Weitere Informationen

Wir verwenden in sehr eingeschränktem Maß Cookies und ähnliche Technologien, um unsere Dienste zu optimieren. Sie haben eine Vielzahl an Werkzeugen und Einstellungsmöglichkeiten zur Verfügung, um Cookies, Beacons und ähnliche Technologien zu kontrollieren, einschließlich Browser-Steuerelemente. Sie können zum Beispiel Cookies blockieren oder löschen um sich von einer Datenerfassung abzumelden. Klicken Sie auf "Akzeptieren" um der Verwendung von Cookies zuzustimmen und unsere Website weiter zu verwenden. Viel Vergnügen!

Schließen